Dahme-Spreewald: Fahrbibliothek stellt den regulären Fahrbetrieb bis Ende des Jahres ein

Abhol- und Lieferservice eingerichtet / Onleihe weiterhin kostenlos

Aufgrund der aktuellen Situation stellt die Fahrbibliothek ab sofort den regulären Fahrbetrieb bis Ende des Jahres ein. Bereits heute, Dienstag, 30. November, finden keine Touren mit dem Bibliotheksbus statt.

Trotz des eingestellten Fahrbetriebs möchte die Fahrbibliothek ihre NutzerInnen weiterhin mit Lesestoff, Hörbüchern oder anderen Medien aus dem Bestand versorgen. Zu diesem Zweck bietet sie mit Beginn der nächsten Woche, also ab dem 6.12.2021alternativ einen Service im kleineren Umfang auf Anfrage an. Außerdem können sich die NutzerInnen Medien auch selber direkt und kontaktlos am Lübbener Standort der Fahrbibliothek abholen. Dieser Service wird bis zum 17.12.2021 angeboten.

Für ihre Wünsche können die NutzerInnen das Team der Fahrbibliothek von Montag bis Freitag telefonisch und per E-Mail erreichen:

Telefon: 03546-2257782

E-Mail: fahrbibliothek@dahme-spreewald.de

Abholung: Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 24, 15907 Lübben (Spreewald)

Die Mitarbeiter*innen der Fahrbibliothek prüfen die Verfügbarkeit der Medien und vereinbaren dann einen Termin zur Abholung oder zum Liefern.

„Das Team der Fahrbibliothek wünscht allen unseren großen und kleinen LeserInnen eine schöne Adventszeit. Bleibt alle gesund. Wir freuen uns auf das nächste Jahr“, sagt Caroline Jank, Sachgebietsleiterin Kultur-, Ausbildungs- und Sportförderung.

Ab Januar Betrieb unter Corona-Bedingungen

Die Touren setzen mit Beginn des neuen Jahres wieder ein. Für die Sicherstellung der Abstands- und Hygienemaßnahmen ist dann weiterhin eine Beratung und Selbstbedienung bzw. Auswahl von Medien im Bus nicht möglich. Alle Kund*innen können ihre Ausleihwünsche eine Woche vor Anfahrt ihrer Touren und Haltestellen per E-Mail oder Telefon dem Team der Fahrbibliothek übermitteln. Die Übergabe der Medien an den Haltestellen erfolgt direkt an der Tür des Buses.

Onleihe-Portal kostenlos nutzbar

Die Ausleihe von digitalen Medien über die Onleihe wird neuen NutzerInnen auf Anfrage kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für die Nutzung des Onleihe-Portals schickt man einfach den vollständigen Namen, die Wohnanschrift und das Geburtsdatum per Mail an das Team der Fahrbibliothek. Die Zugangsdaten erhalten die Nutzer*innen per Mail.

Wer bereits einen Bibliotheksausweis der Fahrbibliothek besitzt und das Onleihe-Angebot bisher noch nicht genutzt hat, kann sich gerne jederzeit auch telefonisch an das Team der Fahrbibliothek wenden (03546-2257782). Die Mitarbeiter*innen erklären und helfen bei der Anmeldung.

Im Portal der Onleihe www.onleihe-dahme-spreewald.de stehen aktuell rund 6.000 Medien zur Ausleihe zur Verfügung. Der Bestand wird laufend aktualisiert.

%d Bloggern gefällt das: