Daimler-Benz brennt ab

#Genshagen, Steinebergstraße – Sonntag, 12.01.2020, 12:10 Uhr – 

Gestern Mittag fing ein Daimler-Benz plötzlich Feuer, nachdem er vor einem Haus in der Steinebergstraße in  Genshagen abgestellt worden war. Der Motorraum fing nach der Fahrt aus bislang noch ungeklärter Ursache Feuer, wobei ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden kann. Die Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand, ohne dass Hauswand, neben der der Pkw stand, in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Polizeibeamten vor Ort schlossen zunächst ein vorsätzliches Fremdverschulden als Ursache für den Brand auf.

%d Bloggern gefällt das: