#Dannenberg – Reh nach Unfall geflüchtet

Der Fahrer eines PKW Skoda fuhr am 16. April, gegen 22.30 Uhr auf der Landstraße 35 in Richtung Dannenberg. Zwischen Cöthen und Dannenberg rannte ein Reh über die Straße und stieß mit dem PKW zusammen. Der Fahrer blieb unverletzt und das Fahrzeug, trotz eines Schadens von ca. 1.000 Euro, betriebstüchtig. Das Reh war verschwunden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: