Dauerspieler im Lottoglück: Sechs Richtige im Landkreis Teltow-Fläming

Potsdam, 06.05.2021. Mit 2,40 Euro Einsatz zum Hochgewinn: Ein Mann aus dem Landkreis Teltow-Fläming gewinnt in der Mittwochsziehung im LOTTO 6aus49 mit sechs Richtigen 188.997,20 Euro.

Der Glückspilz teilt sich die Gewinnsumme der zweiten Klasse mit sechs weiteren Gewinnern aus dem gesamten Bundesgebiet. Es ist der bislang höchste Lottogewinn des Jahres in Brandenburg.

Seit mehr als 20 Jahren setzt der stete Dauerspieler auf sein großes Glück im Zahlenlotto – nun hat es endlich funktioniert! Der alles entscheidende Spielschein hatte die Kreuze gleich im ersten der zwei Tippfelder an der richtigen Stelle: 4-5-6-10-15-21 waren die Treffer zum Geldsegen. Die Superzahl 8 wählte der Gewinner jedoch nicht – dank des Dauerspiels stehen ihm aber auch in den kommenden Ziehungen alle Türen für den Jackpot offen.

%d Bloggern gefällt das: