Den fließenden Verkehr nicht beachtet

Bad Wilsnack – 

Am Samstag um 10.50 Uhr beachtete ein 89-jähriger VW-Fahrer bei der Einfahrt in den fließenden Verkehr in der Großen Straße nicht den fließenden Verkehr und stieß mit einem LKW zusammen. Beide Fahrzeuge wurden so stark beschädigt, dass diese abgeschleppt werden mussten. Die Gesamtschadenshöhe des Unfalls wird auf 7.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: