Der LOTTO-Klassiker wird aufgewertet

Ab dem 23. September zeigt sich LOTTO 6aus49 attraktiver. Der Gewinnplan wird verbessert, sodass sich in allen neun Gewinnklassen die theoretischen Gewinnquoten erhöhen und es noch größere, schneller wachsende Jackpots geben kann. Dabei sind auch bei einem einfachen Sechser ohne Superzahl künftig mehr Millionengewinne als bisher zu erwarten. Selbst beim Fünfer mit Superzahl, Fünfer oder Zweier mit Superzahl gibt es jeweils rund 20 % mehr zu gewinnen.

Geändert wird in diesem Zuge ebenfalls die Regelung zur garantierten Ausschüttung eines Jackpots. Dieser muss seit 2009 nach den Regularien von LOTTO 6aus49 auf jeden Fall in der 13. Ziehung verbindlich geleert werden. Künftig wird die garantierte Ausschüttung erst ab der Höchstsumme von 45 Millionen Euro stattfinden.

Um den neuen Gewinnplan zu ermöglichen, beträgt der Spieleinsatz je Tipp dann 1,20 Euro. „Wir nehmen im Deutschen Lotto- und Totoblock jegliche Veränderungen an einem Traditionsprodukt wie LOTTO 6aus49 behutsam und in die Richtung der Wünsche unserer Kunden vor“, sagt Geschäftsführerin Anja Bohms.

Die Weichen für die Maßnahme wurden bereits im Dezember 2019 gestellt, denn der benötigte Vorlauf in den Prozessen ist lang.

Zum selben Termin setzt Lotto Brandenburg eine neue Struktur für die Bearbeitungsgebühren in Kraft. Bisher lag die Gebühr für eine Spielscheinabgabe unabhängig der Lotterien, Laufzeiten oder Vertriebswege bei einheitlich 0,50 Euro. Zukünftig wird es eine Staffelung geben, die vor allem den Kunden entgegenkommt, die eine Bindung an die Services der Lottogesellschaft haben.

Neue Gebührenübersicht ab 23. September 2020

Im Lottoshop

è Spielauftrag ohne Kundenkarte           1,00 €

è Spielauftrag mit Kundenkarte               0,50 €

Im Dauerspiel der Lottozentrale

è einmalig bei Vertragsabschluss           0,50 €

è im laufenden Abo                                 0,00 €

Im Internet

è Spielauftrag                                          0,50 €

è Jackpot- bzw. Online-Abo

bei Aktivierung                                      0,50 €

è Jackpot bzw. Online-Abo laufend         0,00 €

%d Bloggern gefällt das: