Werbeanzeigen

Der Potsdamer Nikolaisaal – Wechselvolle Geschichte(n) eines besonderen Ortes – Veranstaltung abgesagt!

Der für den 23. April 2020 um 18 Uhr geplante Vortrag „Der Potsdamer Nikolaisaal – Wechselvolle Geschichte(n) eines besonderen Ortes“ von Micheal Dühn, Programmdirektor des Nikolaisaals, im Rahmen der gemeinsamen Vortragsreihe „HIS-WIS Historische Seiten der Wissenschaften“ von proWissen Potsdam e.V. und der Volkshochschule Potsdam kann aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Verbreitung des Corona-Virus leider nicht stattfinden und wird hiermit abgesagt.

Ein neuer Termin im Herbst 2020 wird angestrebt. Weitere Informationen zur Terminverlegung werden auf der Webseite www.wis-potsdam.de veröffentlicht.

Die Vortragsreihe „HIS WIS – Historische Seiten der Wissenschaft“ ist ein gemeinsames Veranstaltungsformat des Vereins proWissen Potsdam und der Volkshochschule Potsdam. Mehrmals im Jahr laden sie zu Fachvorträgen und Diskussionsrunde in das klügste Haus der Stadt, dem Bildungsforum Potsdam, ein und geben einen Einblick in die Historie der Hochschulen und wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen Potsdams und der Region, deren Anfänge z.T. weit in das vorige Jahrhundert zurückreichen.

| Der Vortrag „Der Potsdamer Nikolaisaal – Wechselvolle Geschichte(n) eines besonderen Ortes“ am 23.04.2020 um 18:00 Uhr findet nicht statt.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: