Die Polizei bittet um Mithilfe!

#Werneuchen –

Kriminalisten der Inspektion Barnim ermitteln seit dem Nachmittag des 30.03.2021 zu einem Diebstahl, der sich in einem Blumenladen in der Freienwalder Straße ereignet hatte. Zwei Männer betraten gegen 16:00 Uhr das Geschäft und täuschten Kaufinteresse vor. Nach einiger Zeit verließen sie die Räumlichkeiten, ohne etwas erworben zu haben. Wenig später kehrten die Männer jedoch zurück und lockten die Verkäuferin zu den Auslagen im Außenbereich. Während einer der Herren die Aufmerksamkeit auf sich lenkte, begab sich sein Komplize in den Laden und griff nach einer Handtasche, die im Kassenbereich abgelegt gewesen war. Der Tasche entnahm der Mann dann Bargeld. Damit ergriffen er und sein Mittäter die Flucht und verschwanden mit einem dunkelfarbenen PKW. In dem Fahrzeug hatte eine dritte Person gewartet, die mit den Langfingern davonfuhr.

Den Ermittlern liegen Bilder einer Überwachungskamera vor, welche die beiden hauptsächlich handelnden Männer zeigt.

Wer kennt diese Diebe und weiß um ihren Aufenthalt? Wem sind die Gesuchten schon einmal untergekommen und kann dementsprechend mehr zu den Personen gesagt werden?

Bitte wenden Sie sich mit Ihren sachdienlichen Hinweisen unter der Rufnummer 03338 3610 an die Inspektion Barnim. Selbstverständlich werden Ihre Angaben auch über die Internetwache www.polizei.brandenburg.de oder in jeder anderen Polizeidienststelle gern entgegengenommen.

%d Bloggern gefällt das: