Diebe auf der Baustelle

BAB 10/ Oberkrämer – Vom Gelände einer Baustelle zwischen der Anschlussstelle Oberkrämer und dem Dreieck Havelland entwendeten Unbekannte in der Nacht zum 03.09. zwei Rüttelplatten. Die Maschinen waren zwischen mehreren Baufahrzeugen gesichert. Bei einem Baufahrzeug wurde zudem die Frontscheibe beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Kriminaltechniker kamen zum Einsatz.

%d Bloggern gefällt das: