Diebe unterwegs gewesen

#Schwedt/Oder – 

Gleich zwei Schwedter mussten am 08.12.2021 den Diebstahl ihres Portemonnaies zur Anzeige bringen. Beide Geschädigte waren am Vormittag in Geschäften am Platz der Befreiung bzw. der Bäckerstraße gewesen und hatten ihre Taschen an Rollator und Einkaufswagen gehangen. Diesen Umstand nutzten Ganoven, um die Geldbörsen der Rentnerinnen an sich zu nehmen. Mit den Portemonnaies verschwanden Geldkarten, Ausweispapiere und Führerscheine der Damen. Darüber hinaus hatten sie auch Bargeld in den Börsen gehabt. Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Uckermark, wer für die Wegnahme verantwortlich ist und ob die Taten im Zusammenhang stehen.

%d Bloggern gefällt das: