Diebin und Betrügerin in einem

Frankfurt (Oder) – 

Eine noch unbekannte, junge Frau steht im Verdacht, am 23. März 2021 einen Diebstahl und anschließend einen Computerbetrug begangen zu haben.

In einem Supermarkt in der Frankfurter Josef-Gesing-Straße stahl sie einer Kundin das Portemonnaie.

Damit begab sie sich zu einer Bankfiliale in der Karl-Marx-Straße und hob eine vierstellige Summe vom Konto der bestohlenen Kundin ab.

Wer erkennt die junge Frau?

Hinweise nimmt die Polizei in Fürstenwalde, Tel. 03361/5680 entgegen.

Schriftliche Hinweise können auch über die Internetwache www.polizei.brandenburg.de gegeben werden

%d Bloggern gefällt das: