Diebstahl aus Kellerräume, Täterstellung

#Brandenburg an der Havel, Altstadt, Neuendorfer Straße, MFH – 

08.04.2022, 16:50 Uhr – 

Über den Hausmeister des Mehrfamilienhauses wird ein versuchter Einbruch in den Kellerräumlichkeiten gemeldet. Der Hausmeister konnte den Täter stellen und bis zum Eintreffen der Beamten vor Ort festhalten.

Der hinlänglich polizeibekannte 45-jährige Beschuldigte entwendete zwei Glühbirnen aus einem offenen Kellerabteil. Weiterhin kam er mit einem neuwertigen Diamant E-Bike zum Tatort. Mangels Eigentumsnachweis und der Tatsache, dass der Beschuldigte in der Vergangenheit diverse Fahrräder entwendet hat, wurde das E- Bike sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: