Diebstahl aus Zustellerfahrzeug

#Potsdam, Historische Innenstadt, Burgstraße – 

Mittwoch, 09.06.2021, 17:00 Uhr – 

Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei der Diebstahl aus dem Fahrzeug eines Paketzustellers gemeldet. Der Zusteller hatte sein Fahrzeug in der Burgstraße abgestellt und trug Pakete aus, als sich vier jugendliche Personen zum Fahrzeug begaben und aus dem unverschlossenen Laderaum eine unbekannte Anzahl von Paketen entnahmen und flüchteten. In der nahegelegenen Joliot-Curie-Straße wurden sechs geöffnete Pakete gefunden. Bei den Tatverdächtigen soll es sich um zwei männliche und zwei weibliche Personen in einem Alter von ca. 17 bis 18 Jahren handeln. Diese konnten nicht mehr angetroffen werden.

Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

Zeugen, die Hinweise auf die Täter oder die Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 5508-0 zu melden oder alternativ das Hinweisformular im Internet zu nutzen. Dieses finden Sie in den Online-Services in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de, oder direkt unter polbb.eu/hinweis.

%d Bloggern gefällt das: