Diebstahl einer Musikbox

#Perleberg – 
Ein 18-jähriger Pritzwalker hielt sich am Donnerstag in einer Jungend- und Freizeiteinrichtung in der Wittenberger Straße auf. Als dieser in den Nachmittagsstunden gegen 14:30 Uhr in den Keller ging, ließ er seine
Musikbox der Marke JBL auf einem Tisch in dem oberen Bereich des Gebäudes stehen. Wenig später wurde eine Mitarbeiterin der Einrichtung durch Lärm auf zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren aus
Perleberg aufmerksam, die sich als einzige in dem oberen Bereich aufhielten. Nachdem sie die beiden zur
Ruhe ermahnt hatte, kehrte sie in ihr Büro zurück. Als der 18-jährige Pritzwalker einige Zeit später die
Räumlichkeiten wieder aufsuchte, stellte er fest, dass seine Musikbox nicht mehr da war. Ihm entstand nach
eigenen Angaben ein Schaden in Höhe von 65 Euro.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: