Werbeanzeigen

Diebstahl im Supermarkt

#Senftenberg, #Schwarzheide: Am Dienstagvormittag wurde eine 25-Jährige in einem Markt in der Briesker Straße in Senftenberg während des Einkaufens bestohlen. Die junge Frau hatte ihre Handtasche an den Einkaufswagen angehängt und nicht entsprechend auf ihr Eigentum geachtet. Die unbekannten Täter nutzten den kurzen Augenblick der Unaufmerksamkeit und stahlen ein Handy aus der Tasche. Die Schadenshöhe beträgt rund 500 Euro.

Opfer eines Diebstahls wurde am Dienstagnachmittag eine 56-jährige Kundin in einem Supermarkt in der Ruhlander Straße in Schwarzheide. Sie hatte kurzzeitig ihre Geldbörse in einem Einkaufswagen aus den Augen verloren. Unbekannte nutzen den Umstand und stahlen das Portemonnaie mit persönlichen Dokumenten. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

In diesem Zusammenhang gibt die Polizei nochmals folgende eindringlichen Hinweise:

Machen Sie es den Tätern nicht so einfach!

Gerade Einkaufsmärkte sind immer ein beliebtes Ziel für Taschendiebe. Lassen Sie ihr Eigentum möglichst nicht aus den Augen. Nehmen Sie nur unbedingt wichtige Dinge mit, die Sie eng am Körper aufbewahren können. Geldbörsen, Handys und Handtaschen gehören nie in den Einkaufswagen und achten Sie darauf, dass Taschen/Handtaschen immer geschlossen sind!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: