Diebstahl in Baumarkt

#Genshagen, Parkallee – Samstag, 28.12.2019, 16:45 Uhr – 

Durch den Ladendetektiv wurde ein 28 jähriger und ein 35 jähriger beim Diebstahl von Werkzeuge im Wert von 300,- Euro im Baumarkt festgestellt. Beide Personen konnten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Hier wurde bekannt, dass beide Täter bereits am Vortag bei einer Diebstahlshandlung gefilmt werden. In den von den Tätern genutzten PKW Peugeot konnten weitere Gegenstände aufgefunden werden, die augenscheinlich aus Diebstahlshandlungen stammen, aber nicht dem Markt in Genshagen zugeschrieben werden konnten. Im Zuge der Ermittlungen konnten diese dann dem Baumarkt in Rangsdorf zugeschrieben werden und im Laufe des Tages dort entwendet wurden.

Der 28 jährige Tatverdächtige gab weiterhin an, der Fahrer des PKW Peugeot zu sein. Er räumte ein, den PKW unter Einfluss von Amphetaminen geführt zu haben und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

%d Bloggern gefällt das: