Diebstahl von 20 Gänsen

#Straelen (ots)

 

Im Zeitraum zwischen Sonntagabend (22.08.2021) und Mittwochabend (25.08.2021) verschafften sich bislang unbekannte Täter*innen gewaltsam Zugang zu einer Gänsewiese, indem sie ein Loch in den dazugehörigen Weidezaun schnitten. Die Gänsewiese befindet sich im Kreuzungsbereich Broekhuysener Straße (Bundesstraße 58) / Quellenweg in Straelen – Broekhuysen, der Zugang durch die Täter*innen erfolgte von der Broekhuysener Straße aus. Nach jetzigem Kenntnisstand wurden 20 Gänse entwendet. Hinweise zu verdächtigen Personen bzw. Feststellungen an die Polizei Geldern, Telefon 02831 – 1250.

%d Bloggern gefällt das: