Diebstahl von Buntmetall

#Brandenburg an der Havel, OT Kirchmöser, Bahntechnikerring – 

Freitag, 09.07.2021, 12.30 Uhr – 

Ein Zeuge meldete der Polizei, das am oben genannten Ort Buntmetallkabel in Brand gesetzt wurde. Vor Ort konnten die Beamten ca. 40 Meter Kabel auffinden, welches durch Feuer bereits abisoliert war. Hinweise zu den Tatverdächtigen konnten bisher nicht erlangt werden. Das Kabel wurde sichergestellt. Es besteht der Verdacht, dass die Unbekannten das Kabel entwendet haben, es mit Hilfe von Feuer abisolierten und es dann verkaufen wollten. Sollten Sie Beobachtungen zum genannten Sachverhalt oder zu tatverdächtigen Personen im Bereich gemacht haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Brandenburg a.d.H. unter Tel.: 03381-560 0 oder die Internetwache: www.polizei.brandenburg.de

%d Bloggern gefällt das: