Diebstahl von Dieselkraftstoff

#Langerwisch – 

Tatzeit: Montag, 07.12.2020, 17:30 Uhr – Dienstag, 08.12.2020, 02:25 Uhr –

 

Die Feuerwehr und die Polizei kamen in der Nacht in Langerwisch, Straße am Gut zum Einsatz. Zeugen teilten mit, dass aus einem geparkten, niederländischen LKW Öl und Dieselkraftstoff austritt und die Fahrbahn verschmutzt. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass durch unbekannte Täter der Tank des LKW‘s beschädigt wurde, um offensichtlich Dieselkraftstoff zu stehlen. Durch die Manipulation am LKW-Tank trat in der weiteren Folge Dieselkraftstoff aus. Hinweise zu den Tatverdächtigen liegen derzeit nicht vor. Die Schadenshöhe ist unbekannt. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen Dieseldiebstahl auf.

%d Bloggern gefällt das: