Diebstahl von einem Kirchenkreuz

#Blankenfelde, Dietmar-Klemt-Straße – 

Donnerstag, den 17.09.2020, 13:00 Uhr bis 18:40 Uhr – 

 

Durch einen Angestellten einer öffentlichen Einrichtung wurde telefonisch der Polizei mitgeteilt, dass von einer Freikirche in der Dietmar-Klemt-Straße in Blankenfelde von der Fassade ein 120 cm x 65 cm großes Kreuz abmontiert und entwendet wurde. Das Kreuz besteht aus Kunststoff und hat eine schwarze – glänzende Oberfläche. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1 000 Euro. Am Tatort erfolgten eine Spurensicherung sowie die Fertigung einer Strafanzeige.

Zeugen zu den beiden Diebstählen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können oder die Tat beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Telefonnummer 03371-600-0 zu melden. Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen. Gerne können Sie auch unser Hinweisformular im Bürgerportal nutzen. Dieses erreichen Sie unter: www.polbb.eu/hinweis

%d Bloggern gefällt das: