Diebstahl von Fahrrad mit Täterstellung

#Potsdam, Babelsberg, Karl-Liebknecht-Straße, S-Bahnhof Babelsberg – 

Samstag, 27.02.2020, 22:30 Uhr – 

 

Eine aufmerksame Passantin beobachtete eine männliche Person, die sich an den abgestellten Fahrrädern des S-Bahnhofes Babelsberg zu schaffen machte. Den alarmierten Beamten gelang es den 32-jährigen Tatverdächtigen, welcher sich zwischenzeitlich von dem Bahnhof entfernt hatte, in der Umgebung festzustellen. Dieser führte ein hochwertiges Fahrrad mit sich, an welchem sich noch das dazugehörige Schloss befand. Weiterhin konnte eine geringe Menge Betäubungsmittel bei dem Mann aufgefunden werden. Sowohl das Fahrrad als auch die Betäubungsmittel wurden sichergestellt, entsprechende Strafanzeige gefertigt.

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Treckingrad der Marke Stevens. Die Polizei bittet den Eigentümer des Fahrrades, sich in der Polizeiinspektion Potsdam zu melden, um sein Fahrrad wieder entgegen zu nehmen (Pi Potsdam Tel.: 0331/5508-1224, – 1221).

%d Bloggern gefällt das: