Diebstahlsversuch durch Planeschlitzer

BAB 2 km 12,1; Parkplatz Rietzer See, Richtung Hannover – 

Sonnabend, den 18.09.2021 gegen 02:30 – 06:00 Uhr –

In den Morgenstunden des beginnenden Wochenendes wurde am Sonnabend ein polnischer Kleintransporter Ziel der sogenannten Planeschlitzer. Diese schlitzten hier mehrfach die Plane auf, um dann auf die Ladefläche zu gelangen. Das verladene Gut wurde hier anschließend aufgerissen und liegen gelassen. Nachfolgend entfernten sich die Täter vom Tatort. Zur Spurensicherung kam die Kriminaltechnik zum Einsatz und eine entsprechende Strafanzeige wurde aufgenommen. Es entstand ein Schaden von circa 1.000 €.

%d Bloggern gefällt das: