#Dobbrikow – Rasenmäher gestohlen

#Dobbrikow, Beelitzer Straße – Mittwoch, 29.05.19, 18:40 Uhr – 

Eine 61-jährige Anwohnerin der Beelitzer Straße in Dobbrikow mähte am frühen Abend den Rasen vor ihrem Grundstück. Als sie feststellte, dass der Fangkorb des roten, mit Benzin betriebenen Rasenmähers voll war, stellte sie den Rasenmäher aus, entfernte den Fangkorb und begab sich, um diesen zu leeren aufs Grundstück. Noch während sie den Korb leerte, vernahm sie von der Beelitzer Straße her einen dumpfen Knall.

Als sie sich wieder an die Arbeit machen wollte, stellte sie fest, dass der rote Rasenmäher gestohlen wurde. Sie konnte, in Richtung Nettgendorf fahrend, noch einen weißen Transporter sehen. Ob dieser mit dem Diebstahl des Rasenmähers in Zusammenhang steht, konnte nicht ermittelt werden. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen nach dem Transporter verliefen ohne Erfolg.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: