Werbeanzeigen

Doberlug-Kirchhain: Nach Körperverletzung folgte Bedrohung

Ein 19-jähriger Iraker ohrfeigte am Sonntagabend gegen 19:15 Uhr einen 14-Jährigen in der Asylbewerberunterkunft in der Torgauer Straße. Daraufhin wollte der Vater des Jungen den Tatverdächtigen zur Rede stellen, woraufhin er erneut aggressiv reagierte und ihm mit den Fäusten drohte. Der 19-Jährige schlug den Hals einer Flasche ab und ging damit auf den 38-Jährigen zu. Dieser entfernte sich aus dem Gefahrenbereich. Die verständigten Polizisten leiteten Ermittlungen ein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: