Drei Fahrzeuge beteiligt

#Gransee – Ein 37-jähriger Deutscher befuhr gestern um 11.05 Uhr mit einem Pkw Mercedes die Bundesstraße 96 in Richtung Fürstenberg. Vor ihm fuhren ein 72-jähriger Deutscher in einem Dacia und eine 48-jährige Deutsche in einem Pkw BMW. An einer Baustelle mussten alle verkehrsbedingt anhalten. Der 37-Jährige bemerkte dies offenbar zu spät und fuhr auf den Dacia auf. Der Dacia wurde dann auf den BMW geschoben.; Schadenshöhe insgesamt ca. 15.000 Euro. Die Bundesstraße wurde im Rahmen der Unfallaufnahme für ca. eine Stunde vollständig gesperrt. Der Mercedes und der Dacia waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Verkehrsunfall wurde die 72-jährige Beifahrerin im Dacia leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die BMW-Fahrerin wollte selbständig einen Arzt aufsuchen.

%d Bloggern gefällt das: