Drei Verletzt nach Auffahrunfall

BAB 13, Bestensee:    Bei einem Auffahrunfall wurden auf der BAB 13 bei Bestensee Sonntagmittag drei Personen verletzt. Ein PKW FORD war so heftig auf einen RENAULT aufgefahren, dass beide Fahrzeuge im Anschluss nicht mehr fahrbereit waren. Die beiden 52 und 54 Jahre alten Insassen des FORD wurden dabei leicht, der 60 Jahre alte Fahrer des RENAULT schwer verletzt. Die Höhe der Sachschäden wurde zunächst auf rund 16.000 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: