Dreister Versuch

#Perleberg –
Am Montagnachmittag erkundigte sich eine ca. 25-jährige, männliche Person in gebrochenem
Deutsch in einem Nagelstudio in Perleberg nach einem Termin. Zu diesem Zeitpunkt lag die
Geldbörse der Geschädigten neben der Kasse auf dem Tisch. Der Unbekannte schob ein A4
Blatt über die Geldbörse und wollte diese mit der anderen Hand entwenden. Die 33-jährige
Inhaberin bemerkte den Versuch sofort und schlug zu. Daraufhin verließ der Mann das Geschäft.
Am späten Nachmittag des 18.08.21 erschien dieser Mann erneut und fragte wieder nach einem
Termin. Die Geschädigte erkannte ihn wieder und verwies ihn gleich des Ladens. Eine Anzeige
wurde aufgenommen. Die Person wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre, 1.70m groß,
schwarze Haare, ausländisch. Die Kriminalpolizei ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: