Drogen aufgefunden

#Potsdam, Drewitz, Neuendorfer Straße – 

Dienstag, 18.05.2021, 00:30 Uhr  –                

 

Kurz nach dem Tageswechsel fiel Polizeibeamten ein Radfahrer auf, welcher bei Erblicken der Beamten eine mitgeführte Tasche in ein Gebüsch warf und anschließend versuchte vor diesen zu flüchten. Nach einer kurzen Nacheile konnte der Radler jedoch gestellt werden. In der Erstbefragung gab er an, dass sich in der Tasche eine geringe Menge Cannabis befand. Die Polizeibeamten fuhren dann mit dem 17-jährigen Potsdamer zum Ablageort der Tasche. Wie beschrieben konnten hier die Drogen aufgefunden werden. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: