Drogen im Straßenverkehr

#Potsdam, Drewitz, Nuthedamm – 

Montag, 28.12.2020 gegen 12:15 Uhr –

 

Durch eine Streife der Verkehrspolizei wurde am Montagmittag eine Verkehrskontrolle bei einem PKW im Potsdamer Stadtteil Drewitz durchgeführt.

Während der Kontrolle verdichteten sich die Hinweise auf einen möglichen Betäubungsmittelkonsum des Fahrzeugführers. Nachdem, bei einer Durchsuchung der Person, Betäubungsmittel aufgefunden wurden, wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Ein Strafverfahren und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurden eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: