Drogen konsumiert

#Perleberg – Gegen 21.10 Uhr befanden sich gestern Polizeibeamte aufgrund einer Ruhestörung in der Eichenpromenade. Nachdem die Beamten darauf aufmerksam gemacht wurden, dass die vor Ort anwesenden Jugendlichen und Minderjährigen Drogen konsumieren sollen, wurden die mitgeführten Sachen nach Betäubungsmitteln durchsucht. Bei einer 18-jährigen Deutschen wurde eine unbekannte Substanz sowie typische Konsumutensilien aufgefunden und sichergestellt. Ein Test der Substanz verlief positiv auf Amphetamine. Bei Drogentests der anderen Anwesenden und Durchsuchungen der Sachen wurde nichts festgestellt. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: