Drogen sichergestellt

#Premnitz, Alte Hauptstraße – 

Dienstag, 23.03.2021, 17:10 Uhr – 

 

Während der Kontrolle eines Autofahrers und dessen Pkw in der Alten Hauptstraße in Premnitz konnten Polizisten einen auffälligen Geruch wahrnehmen, welcher offenbar durch im Fahrzeug befindliche Drogen verursacht wurde. In einem Rucksack des 22-jährigen Fahrzeugführers fanden die Beamten dann mehrere Tütchen mit Cannabis. Außerdem lag nahe dem Kontrollort weiteres in der Drogenszene typisches Zubehör, welches offensichtlich kurz zuvor von dem jungen Mann weggeworfen wurde. Betäubungsmittel und die aufgefundenen Gegenstände wurden sichergestellt. Bei der Durchsuchung des Zimmers des im Milower Land wohnhaften Fahrers konnten keine weiteren Beweismittel entdeckt werden. Da ein Drogenschnelltest bei dem 22-Jährigen positiv auf Amphetamine reagierte musste dieser auch eine Blutprobe abgeben. Er wird sich nun wegen des Drogenbesitzes und des Führens eines Fahrzeuges unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten müssen.

%d Bloggern gefällt das: