Werbeanzeigen

Drogen und Waffen gefunden

#Essen (ots)

45307 E.-Kray/Mh.-Broich: Am Samstag, 4. Mai, hat die Polizei in Essen und Mülheim in gleich zwei Wohnungen Drogen und verbotene Waffen und Munition gefunden. Gegen 17 Uhr durchsuchten Beamte die Wohnung eines 26-Jährigen in der Huberstraße in Essen-Kray. Hier fanden sie mehrere Marihuanapflanzen, Munition in geringer Menge sowie mehrere Nagetiere, die offenbar nicht artgerecht gehalten wurden. Am selben Tag, gegen 20 Uhr, kontrollierten Beamte an einer U-Bahn-Haltestelle in Mülheim-Broich einen 25-Jährigen. Er hatte Marihuana dabei. Da der Verdacht bestand, dass der Mann mit Betäubungsmitteln handelt, wurde ein Durchsuchungsbeschluss für seine Wohnung in Mülheim-Saarn beantragt. Bei der Durchsuchung fand die Polizei ein professionelles Gewächshaus, mehrere Marihuanapflanzen, bereits geerntetes Marihuana sowie mehrere Waffen. Der 25-Jährige wurde vorläufig festgenommen und nach einer Nacht im Polizeigewahrsam wieder entlassen. Die gefundenen Drogen und Waffen wurden sichergestellt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: