Drogentest positiv

#Neustadt (D.)

Gestern Abend um 22.45 Uhr sollte ein Pkw Peugeot auf der Bundesstraße 102 in Fahrtrichtung Neustadt durch Polizeibeamte kontrolliert werden. Weil das Fahrzeug mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, konnte der Wagen erst in der Ortschaft Kampehl kontrolliert werden. Der 21-jährige polizeibekannte Fahrer aus der russischen Föderation warf anschließend den Schüssel weg, im Besitz einer Fahrerlaubnis war er zudem nicht. Im weiteren Verlauf der Kontrolle fiel dem Fahrer ein weißer Briefumschlag aus der Hosentasche. Weil sich am Umschlag weiße Anhaftungen befanden, wurde ein Test durchgeführt. Dieser reagierte positiv auf Amphetamine. Der Peugeot wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: