Werbeanzeigen

Durchsuchung nach kinderpornografischem Bildmaterial

#Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Polizeibeamte haben am Donnerstag (04.04.2019) die Wohnung eines 33 Jahre alten Mannes durchsucht, der im Verdacht steht, kinderpornografische Bilder über die sozialen Medien verbreitet zu haben. Ermittlungen führten auf die Spur des Tatverdächtigen. Bei der richterlich angeordneten Durchsuchung beschlagnahmten die Ermittler elektronische Geräte sowie Speichermedien, die nun ausgewertet werden müssen. Die Ermittlungen dauern an.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: