E-Roller Fahrer unter Alkoholeinfluss

#Potsdam, Babelsberg Nord, Rudolf-Breitscheid-Straße – 

Donnerstag, 02.04.2021, 08:00 Uhr – 

 

Im Rahmen der Streife stellten die Beamten einen E-Scooter Fahrer in der Rudolf-Breitscheid-Straße fest, welcher eine unsichere Fahrweise an den Tag legte und augenscheinlich unter Alkoholeinfluss zu stehen schien. Bei einem durchgeführten Atemalkoholtest wies der 22-jährige Fahrer einen vorläufigen Wert von 1,81 Promille auf. Aufgrund der Alkoholisierung erfolgte die Anordnung zur Blutentnahme. Der Beschuldigte wurde nach der Blutentnahme entlassen. Die Weiterfahrt wurde untersagt. 

%d Bloggern gefällt das: