E-Scooter auffällig unterwegs

#Potsdam, Innenstadt – 

Mittwoch, 07.04.2021 – 

Am Dienstag gegen 19:06 Uhr wurden Polizeibeamte in der Breiten Straße auf einen E-Scooter aufmerksam, welcher ohne gültigen Versicherungsschutz unterwegs war. Nach dem Anhalten konnte der 17-jährige Fahrzeuglenker auch keinen aktuellen Versicherungsnachweis nachweisen. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Anzeige gefertigt.

In den frühen Stunden des Mittwochs, gegen 02:40 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen E-Scooter in der Charlottenstraße. Dessen 19-jähriger Fahrer war unter Alkoholeinfluss unterwegs, wie ein Vortest ergab. Ein gerichtsfester Alkoholtest, der dann folgte, ergab einen Wert von über 0,70 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Anzeige gefertigt.

%d Bloggern gefällt das: