E-Scooter in Flammen

#Berlin – Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen zu einem Brand von zwei E-Scootern in der vergangenen Nacht in Tiergarten übernommen. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte ein 22-jähriger Zeuge beim Vorbeifahren mit seinem Auto gegen 2 Uhr einen brennenden E-Scooter am Großen Stern wahrgenommen und die Feuerwehr und die Polizei alarmiert. Die Flammen hatten inzwischen schon auf einen zweiten Scooter übergegriffen, als die Brandbekämpfer der Feuerwehr eintrafen und die Flammen löschten. Die Ermittlungen dauern an.

%d Bloggern gefällt das: