Werbeanzeigen

#Eberswalde – Alles richtig gemacht!

Ein Eberswalder erhielt in den Vormittagsstunden des 13.09.2019 einen Anruf von einem angeblichen Obergerichtsvollzieher. Der gab vor, dass er in Begleitung von zwei Polizeibeamten erscheinen wird um eine Vollstreckung eines vierstelligen Betrages in bar bei dem Rentner vorzunehmen. Der Angerufene beendete das Telefonat ohne darauf einzugehen. Der „Obergerichtsvollzieher“ meldete sich ein zweites Mal telefonisch bei ihm. Jetzt wies ihn der Angerufene darauf hin, dass er die Polizei hinziehen wird. Daraufhin beendete der Unbekannte sofort das Gespräch.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: