Ein Mann zerrt eine junge Frau ins Gebüsch

#Braunschweig (ots)

 

Braunschweig, Madamenweg

21.10.2021, 06.45 Uhr

Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Sexualdelikts und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Donnerstagmorgen, gegen 06.45 Uhr, ging eine junge Frau den Madamenweg entlang. An den Gehweg, den sie nutze, grenzte ein Grünstreifen mit einem Gebüsch und einem Strom- oder Trafohäuschen an.

An dieser Stelle in Höhe der Einmündung An der Horst tauchte ein schwarzgekleideter Mann auf, der die junge Frau in Richtung des Gebüschs und des Stromhäuschens gezerrt habe. Die Frau habe sich zur Wehr setzen und befreien können, so dass sie anschließend Flucht ergreifen konnte.

Den alarmierten Polizeibeamten beschrieb sie den Mann wie folgt: – ca. 180 cm groß – 40 Jahre oder älter – korpulenter Oberkörper – schwarze, gefütterte Windjacke – schwarze Mütze und Kapuze – schwarzes Tuch vor dem Mund – schwarze Cargohose – schwarze Schuhe

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Mann geben können, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0531/476-2516 zu melden.

%d Bloggern gefällt das: