Ein paar Gläser Wein zu viel

#Rathenow, Semlin, Hohennauener Straße – 21.04.2020, 22:36 Uhr – 

In der Nacht des 21.04.2020 wurde in der Hohennauener Straße, Semlin, ein PKW, wegen auffälliger Fahrweise, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei gab der Beschuldigte freiwillig an, ein paar Gläser Wein getrunken zu haben. Ein freiwilliger, stationärer Atemalkoholtest im Polizeirevier, ergab einen Atemalkoholwert von 0,71mg/l (ca.1,2 pro/mille). Hiernach wurde der Beschuldigte zur freiwilligen Blutentnahme ins Krankenhaus Rathenow verbracht. Nach der Blutentnahme wurde der Führerschein des Beschuldigten sichergestellt und er wurde vor Ort entlassen.

%d Bloggern gefällt das: