Werbeanzeigen

Ein Sprecher zu den jüngsten Raketenabschüssen Nordkoreas

Zu den jüngsten Raketenabschüssen Nordkoreas sagte ein Sprecher heute (04.05.):
„Die jüngsten Raketenabschüsse Nordkoreas stellen eine Provokation dar – in einer Phase, in der die internationale Gemeinschaft von Nordkorea konkrete Schritte zur Aufgabe seines Raketen- und Nuklearwaffenprogramms erwartet. Wir begrüßen die von Präsident Trump bekräftigte Bereitschaft der USA, den Verhandlungsprozess trotz dieser Provokation fortzusetzen. Nordkorea muss die Beschlüsse des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen erfüllen und seine Massenvernichtungswaffen und ballistischen Raketenprogramme aufgeben. Wir fordern Nordkorea auf, keinerlei weitere Provokationen vorzunehmen, sondern jetzt schnell konkrete und substantielle Schritte hin zur kompletten, verifizierbaren und irreversiblen Denuklearisierung zu gehen und damit zu belegen, dass es an einer diplomatischen Lösung interessiert ist.“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: