Einbrecher in Lagerhallen

Dallgow-Döberitz, Hauptstraße – 08.06.2020, 00:00 Uhr – 01:21 Uhr –

 

Gleich mehreren Firmen entstanden Schäden bei einem Einbruch in der Nacht zum Montag. Unbekannte hatten sich durch gewaltsames Öffnen eines Tores Zutritt zu Lagerhallen auf einem Gelände in der Hauptstraße in Dallgow-Döberitz verschafft. Im Inneren durchwühlten die Einbrecher die Räumlichkeiten und drangen auch in zwei in den Hallen abgestellte Kleintransporter ein.  In den Fahrzeugen befindliche Werkzeugbehältnisse wurden aufgebrochen. Bei einem dritten Transporter blieb es bei dem Versuch diesen zu öffnen. Diverses Diebesgut wurde offensichtlich zum Abtransport bereitgestellt, befand sich aber bei der Feststellung des Einbruches noch am Ort. Über das Ausmaß des angerichteten Schadens und die entwendeten Gegenstände konnten zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch keine Angaben gemacht werden. Ein Kriminaltechniker übernahm die Suche und Sicherung von Spuren. Weitere Ermittlungen folgen.

%d Bloggern gefällt das: