Einbruch auf Jugendhof

#Berge, Behnitzer Weg – 

04.08.2020, 03:00 Uhr – 

 

In der Nacht vom Montag zum Dienstag ein Mitarbeiter des Jugendhofes in Berge bemerkt, wie sich offenbar mehrere Personen unberechtigt auf dem Hofgelände aufhielten. Er rief die Polizei, die wenig später eintraf. Die Einbrecher waren zu diesem Zeitpunkt schon verschwunden. Die Überprüfung vor Ort ergab, dass die Diebe einen Schuppen aufgebrochen und aus diesem verschiedene Werkzeuge gestohlen haben. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: