Einbruch in Apotheke

#Potsdam, Eiche, Kaiser-Friedrich-Straße – 

Dienstag, 24.11.2020, 18:45 Uhr bis Mittwoch, 25.11.2020, 03:10 Uhr – 

Zivilbeamte der Polizeiinspektion Potsdam bemerkten im Rahmen der Streife die offenstehende Tür einer Apotheke. Im Innenraum wurden eine weitere aufgehebelte Tür und eine umgeworfene Kasse festgestellt. Des Weiteren wurde versucht einen Tresor aufzuhebeln, was jedoch misslang. Zum Diebesgut konnten keine abschließenden Angaben gemacht werden. 

Kriminaltechniker kamen für die Spurensicherung vor Ort zum Einsatz.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: