Einbruch in Einfamilienhaus in Zepernick

Am Samstagabend wurden Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Barnim in die Mühlenstraße in Zepernick gerufen. Dort hatten im Laufe des Nachmittages, unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt und anschließend die Räumlichkeiten durchwühlt. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Täter Bargeld.
Die Schadenshöhe wird auf ca. 1.200 € beziffert. Vor Ort kam die Kriminaltechnik zur
Spurensicherung zum Einsatz.

%d Bloggern gefällt das: