Einbruch in Firma

Brandenburg an der Havel, Klingenberg-Walzwerk – 

Tatzeitraum: Sonntag, 20.09.2020, 17:50 Uhr-23:10 Uhr – 

 

Der Verantwortliche einer Firma teilte mit, dass in einen Abstellraum eingebrochen wurde. Zuvor wurde am dortigen Ort ein 44-jähriger Mann durch Zeugen beobachtet, der Äste von einem Baum abbrach. Die Zeugen hielten die Person fest, da sie davon ausgegangen sind, dass dieser einen Brand legen wollte. Der Mann war mit seinem Fahrrad und Fahrradanhänger am Ort. Bei der Durchsuchung des Anhängers konnte das Diebesgut aus der Firma aufgefunden werden. Diese wurde an den Verantwortlichen der Firma übergeben. Gegen den 44-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls eingeleitet. Der Schaden beträgt ca. 180 Euro.

%d Bloggern gefällt das: