Einbruch in Spielhalle

Bad Belzig, Erich-Weinert-Straße – Nachtstunden zum Dienstag, 14. Januar 2020 – 

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag in eine Spielhalle im Bad Belziger Stadtteil Klinkengrund eingebrochen. Die Täter hatten sich offenbar durch Aufhebeln einer Eingangstür Zutritt zum Objekt verschafft. Im Objekt dann wurde wohl mit massiver Gewaltanwendung ein Spielautomat aufgebrochen und Bargeld entwendet. Die Höhe des Gesamtschadens wurde auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Polizei hat eine Anzeige aufgenommen und Spuren gesichert.

%d Bloggern gefällt das: