Einfach statt kompliziert: Schulung in Leichter Sprache

Am Freitag, 19. Februar, bietet die Volkshochschule Potsdam von 9 Uhr bis 11.30 Uhr eine kostenlose Online-Schulung in Leichter Sprache an. Leichte Sprache setzt auf gut verständliche, kurze Hauptsätze und wird durch Bilder unterstützt. Sie eignet sich für Behörden, Firmen, auf Webseiten und in Broschüren, auf Anzeigetafeln im öffentlichen Nahverkehr oder für die Erläuterung einer Ausstellung. Für Menschen mit großen Leseschwierigkeiten ist sie eine große Hilfe, um Texte zu verstehen.

Es gibt in Deutschland rund sechs Millionen Erwachsene, die nicht ausreichend lesen und schreiben können. Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem Grundbildungszentrum Uckermark angeboten und findet auf der Lernplattform vhs.cloud statt. Ein Computer mit Mikrofon und Kamera ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Weitere Informationen und Anmeldungen auf vhs.potsdam.de.

%d Bloggern gefällt das: