Werbeanzeigen

Eingeschlafen

#Liebenwalde – Ein 55-jähriger Fahrer eines Pkw BMW befuhr vorgestern gegen 17.25 Uhr mit seiner 54-jährigen Beifahrerin die Landesstraße 213 aus Freienhagen kommen in Richtung Birkhorst. Dabei kam er offenbar aufgrund von Sekundenschlaf von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Beide Insassen wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Der betroffene Baum musste durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr gefällt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 35.000 Euro.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: