Eingeschlossen

#Hennigsdorf – Gestern Abend gegen 21.45 Uhr begaben sich bisher unbekannte Täter in die Parterrewohnung einer 71-Jährigen in der Hauptstraße. Die Frau hatte offenbar auf der Rückseite des Gebäudes die Nebeneingangstür nicht abgeschlossen. Während die 71-Jährige Fernsehen schaute und von dem ungewollten Besuch nichts mitbekam, entnahmen die Unbekannten aus der Geldbörse, welche sich in der Küche befand, das Bargeld. Sie verließen die Wohnung wieder, zogen den von innen steckenden Wohnzimmerschlüssel ab und verschlossen von außen die Tür. Dadurch war die 71-Jährige eingesperrt und konnte erst durch ihren herbeigerufenen Sohn wieder befreit werden. Die Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige wegen Diebstahls und Freiheitsberaubung auf. Die Kripo ermittelt.

%d Bloggern gefällt das: